Erklärung zur Barrierefreiheit

Wir bemühen uns, diesen Webauftritt bzw. mobile Anwendung barrierefrei zugänglich zu machen.
Die Erklärung zur Barrierefreiheit wird im Bremischen Behindertengleichstellungsgesetz verlangt.
Die technischen Anforderungen zur Barrierefreiheit ergeben sich aus der BITV 2.0.

Diese Erklärung zur digitalen Barrierefreiheit gilt für www.hfk-bremen.de bzw. ww.hfk2020.de

Wie barrierefrei ist das Angebot?
Dieses Angebot ist nicht barrierefrei. Es werden bisher gringe Anforderungen der BITV 2.0 erfüllt.
Der Relaunch des Webauftrittes der Hochschule für Künste ist in Planung und wird im Herbst 2021
abgeschlossen sein. In den Relaunch werden etwaige Anforderungen zur Barrierefreiheit verstärkt
einfließen und berücksichtigt werden können.

Wann und wie wurde die Erklärung
zur Barrierefreiheit erstellt?

Diese Erklärung wurde am 22. September 2020 erstellt bzw. überarbeitet.

Möchten Sie Barrieren melden?
(Feedback-Möglichkeit)

Wir möchten unser Angebot gerne weiter verbessern.
Teilen Sie uns Ihre Probleme und Fragen zur digitalen Barrierefreiheit gerne mit:

Susanne Wendlandt
Referat 1
Öffentlichkeitsarbeit & Veranstaltungsmanagement
barrierefreiheit@hfk-bremen.de
0421 95 95 1033

Kontakt zur Zentralstelle
für barrierefreie Informationstechnik

Falls Ihre Kontaktaufnahme mit der Hochschule für Künste nicht erfolgreich war, können Sie sich
an die Zentralstelle für barrierefreie Informationstechnik wenden. Diese bietet auch
weitere Informationen zur Durchsetzung.

Suchen in der bisherigen HfK Webseite (nicht im HfK2020 Lab!)