Andrea Diefenbach


Fotografie

Kunst und Design
Aktuelle Kurse

  • Unfolding Perspectives 2022 (Teamprojekt 2)
    Projekt
    Kurs Nr.: ID.MA.TP2.05
    Semester: SS 2022

    Unfolding Perspectives 2021 ist die Fortsetzung der Entwicklung gestalterisch-künstlerischer Praxis »on location«* im Kontext des aktuellen Zeitgeschehens zwischen Politik und Gesellschaft. Das Teamprojekt beinhaltet eine (regionale) »Expedition« mit individueller Arbeit in einem festen Zeitrahmen von ca. 10 Tagen. Das gemeinsame Projekt fordert das soziale und interkulturelle Verständnis jedes Einzelnen heraus. Das Formulieren einer relevanten und präzisen Fragestellung, das genaue Beobachten sowie die gemeinsame als auch individuelle Auseinandersetzung fördern die eigene gestalterische Positionsbestimmung und die kritische Reflexion auf das Zeitgeschehen. Die individuellen »Field–Studies« zwischen Natur und Kultur werden als Echtzeit-Dokumentation sowie im Anschluss kollektiv als Publikation und Ausstellung konzipiert und öffentlich gemacht. Die Erweiterung individueller gestalterischer Fähigkeiten und Ausdrucksformen ist dabei ein wichtiges Ziel. Bitte beachtet die Zusatzinformation. Danke! * nach PARADIES, ARE YOU OK? ARE WE OK?, SARAJEVO>Different States, MINSKMINSKMINSK, BELFAST>Between the Lines, BEOGRAD>WHITE CITY, CRISIS WHAT CRISIS in Athens, NATUR ECT. (Zingst) und BEYOND TAHRIR (Kairo).
  • FINALLY — Masterabschlussarbeit — Lernwerkstatt/Werkschauvorbereitung
    Lernwerkstatt
    Kurs Nr.: ID.MA.MA LW K&I
    Semester: SS 2022

    Die Lernwerkstatt beinhaltet den fachklichen Diskurs und Gedankenaustausch zur Entwicklung der individuellen Themen der Abschlussarbeiten. Inhaltliche Fragen werden ebenso geklärt wie die praktischen Aspekte zu Raum, Art und Umfang des Vorhabens. Die Werkschau bezeichnet die Zusammenstellung der im Rahmen des Studiums erzielten Arbeitsergebnisse. Sie kommt zur gestalterischen Prüfung hinzu. In der Werkschau wird der individuelle Studienverlauf reflektiert und präsentiert. Die Konzeption und die fachliche Qualität der Präsentation ist dabei wesentlich.

Suchen in der bisherigen HfK Webseite (nicht im HfK2020 Lab!)