Dr. Jörgen Welp

Jörgen Welp ist Lehrbeauftragter für Religionskunde / Mythologie

Religionskunde / Mythologie

Musik
Aktuelle Kurse

  • Religionskunde/Mythologie 2
    Seminar
    Kurs Nr.: M2-A2410.2
    Semester: SS 2021

    Überblick über die klassische Mythologie und verwandte Themen, deren Rezeption und kulturgeschichtliche Bedeutung.
  • Religionskunde/Mythologie 1
    Seminar
    Kurs Nr.: M2-A2410.1
    Semester: WS 2021/22

    Überblick über Themen und Inhalte von Bibelgeschichten und klassischer Mythologie und verwandten Themen, Einbettung in den (kultur) -historischen Rahmen ihrer Entstehung sowie ihre Rezeption in Bildender Kunst, Literatur und Musik bis in die Neuzeit.

Vita

  • Studium der Klassischen Archäologie, der Vor-/Ur- und Frühgeschichte und der Alten Geschichte am den Universitäten Tübingen und Heidelberg.1998 Promotion an der Universität Heidelberg (Dissertation „Thronos. Untersuchungen zu [thronenden und] sitzenden Göttern und Königen in der griechischen Kunst und Kultur des 6. und 5. Jhs. v. Chr."
  • 1998-2000 Ausgrabung in Ladenburg, Landesdenkmalamt Baden-Württemberg
  • 2002-2003 Fortbildung zum PR-Referenten/PR-Berater, Initiative Communication Heidelberg
  • 2003-2005 Volontär, seit 2005 Mitarbeiter der Oldenburgischen Landschaft KdöR in Oldenburg. Tätigkeitsschwerpunkte: stv. Geschäftsführer, Regional- und Kulturgeschichte, Kulturtourismus, Erwachsenenbildung (unter anderem Gästeführerfortbildung), Öffentlichkeitsarbeit
  • Seit WS 2011/12 Lehrauftrag an der Hochschule für Künste Bremen
Suchen in der bisherigen HfK Webseite (nicht im HfK2020 Lab!)